Der Familientreff Entlebuch wurde 1998 als Ressort der Frauengemeinschaft Entlebuch gegründet und richtet sich mit seinen Angeboten vor allem an Kinder und Familien.
Pro Jahr führt der Familientreff zirka sechs Anlässe durch.
Traditionell ist das Narrenzmorge jeweils am Schmutzigen Donnerstag, das Basteln mit Kindern im Herbst und der Märliegge am Weihnachtsmarkt.
Dazu kommen pro Jahr zirka drei Anlässe, welche für die Kinder organisiert werden und im Jahresprogramm ersichtlich sind.

Babysittervermittlung
Regelmässig organisiert der Familientreff auch Babysitterkurse.

familientreff_entlebuch

Der Seniorentreff organisiert regelmässig Anlässe für Frauen und Männer ab 60 Jahren. Das Kursangebot ist im Jahresprogramm aufgeführt und zudem werden alle Veranstaltungen im Entlebucher Anzeiger ausgeschrieben.

  • Jassen
  • Mittagstisch
  • Lotto
  • Ausflug
  • Bildungs- und Sportkurse

Besuchsdienst / Besuchergruppe
Die Mitglieder der Besuchergruppe besuchen in regelmässigen Abständen Personen, welche einsam sind, sich in einer Notsituation oder in einer Lebenskrise befinden. Falls Sie jemanden kennen, der besucht werden möchte, oder falls Sie selber als Besucher/-in tätig sein möchten, melden Sie sich.

seniorentreff

Für Frauen (und Männer) organisiert die Liturgiegruppe feierliche Gottesdienste.

Im Jahresprogramm sind folgende liturgische Feiern datiert:

Elisabethenmesse, Roratemesse, Weltgebetstaggottesdienst, Gedenkgottesdienste für verstorbene Mitglieder und Maiandacht.

Die religiösen Feiern bilden wohltuende Momente zum Innehalten und Kraft schöpfen.

liturgie_gruppe_beitragsbild

Wir leihen Spiele für alle Altersgruppen aus. Unser Sortiment umfasst zirka tausend verschiedene Spiele für drinnen und draussen.
Die Ludothek befindet sich im Untergeschoss des Alterswohnheims Bodenmatt.

Kinderhöck «Rägäboge»

Sie haben einen Zahnarzttermin, möchten kurz einkaufen oder einfach mal ein paar Stunden Zeit für sich geniessen? Dann bringen Sie Ihr/e Kind/er zu uns. Im Kinderhöck „Rägäboge“ werden ihre Kinder ohne Voranmeldung von zwei engagierten Leiterinnen liebevoll betreut. Beim gemeinsamen Spielen drinnen und draussen haben die Kinder die Möglichkeit, ihre sozialen Kompetenzen in ungezwungener Atmosphäre zu entwickeln. Der Kinderhöck Rägäboge hat wöchentlich am Mittwoch von 08.30 – 10.30 Uhr (ausgenommen Feiertage und Schulferien) in der Unterkunft Pfrundmatt Entlebuch, ehemals Pumuckl (beim Pausenplatz Schulhaus Pfrundmatt) seine Türen geöffnet.

Eltern-Kind-Treff
Das Eltern-Kind-Treffen ist ein Treffpunkt für Mütter, Väter, Grosseltern (Einheimische und Zugezogene) und Interessierte mit Babys und/oder Kindern im Vorschulalter. Der Elkitreff ermöglicht untereinander Kontakte zu knüpfen und sich in ähnlichen Situationen über Erziehungs-, Entwicklungs- und Familienthemen auszutauschen, kennenzulernen und zu vernetzten. Der Elkitreff findet monatlich im Mehrzweckraum vom Pfarreiheim in Entlebuch statt.

kleinkinder_beitragsbild